Crostini
Crostini

Aufwand

Easy

Zubereitungszeit

Kurz

Beschreibung

Ihren Namen haben die Crostini von “crostare”: knusprig gebacken. Verwendet werden dafür eher kleine Scheiben Brot, oftmals das vom Vortag. Ideal als Antipasto oder als Snack für zwischendurch

Hauptzutaten

8 Scheiben Baguette oder italienisches Weißbrot,
Knoblauchzehen,
Olivenöl,
Tomatenmark,
grob gehackte Kapern,
gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsart

Die Brotscheiben entweder in einer Pfanne rösten oder toasten. Mit Knoblauch einreiben und mit Olivenöl beträufeln. Anschließend mit dem Tomatenmark bestreichen und mit den Kapern belegen. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und servieren.
× How can I help you?