Involtini di melanzane
Involtini di melanzane

Aufwand

Easy

Zubereitungszeit

Kurz

Beschreibung

Probieren Sie diese leckeren überbackenen Auberginenröllchen (ital. Melanzane). Die Zubereitung dieses vegetarischen Gerichtes ist schnell und einfach. Buon appetito! Wussten Sie schon? Die Aubergine wurde im 15. Jahrhundert von den Arabern nach Italien gebracht. Sie sind dort nun vor allem in sonnenreichen Gegenden heimisch. Tipp: Auberginen enthalten sehr viel Wasser. Damit das Gemüse nicht soviel Fett aufnimmt, salzen Sie die aufgeschnittenen Auberginen vor der weiteren Zubereitung und lassen Sie sie ca. 20 Minuten ziehen. Anschließend abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen

Hauptzutaten


2 große Auberginen
100 g geräucherter Scamorza (italienischer Käse)
einige Blätter frisches Basilikum
4 EL passierte Tomaten
20g geriebener Parmesan

Zubereitungsart

Schneiden Sie die Auberginen in ca 3mm breite Streifen und braten Sie diese in einer Grillpfanne auf beiden Seiten an. Schneiden Sie die Tomate und den Scamorza ebenfalls in Scheiben. Belegen Sie die Auberginenscheiben mit je einer Scheibe Käse, einer Scheibe Tomate und etwas Basilikum. Lassen Sie dabei ein Ende der Auberginenscheibe frei. Rollen Sie die Auberginen nun ein und fixieren Sie die Rolle mit einem Zahnstocher. Verteilen Sie die Röllchen in einer Auflaufform und bestreichen Sie sie mit ein paar Esslöffeln der passierten Tomaten und bestreuen sie mit Parmesan. Backen Sie die Auberginenröllchen im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für etwa 15 Minuten.
× How can I help you?