Prescinseua
Prescinseua

Aufwand

Easy

Zubereitungszeit

Kurz

Beschreibung

Der Name “prescinseua” kommt von dem genuesischem Wort “presû” und bedeutet “Käselab”. Eine leichte Vorspeise, aus einfachsten Zutaten. Typisch ligurisch eben!

Hauptzutaten

2 mittelgroße Gurken,
200g Quark,
2 EL Olivenöl,
Salz, Pfeffer

Zubereitungsart

Gurken schälen und in feine Scheiben schneiden. Diese dann mit Salz bestreuen, um ihnen das Wasser zu entziehen. Für etwa eine halbe Stunde so stehen lassen, anschließend die Gurken im Kühlschrank aufbewahren. In der Zwischenzeit den Quark mit Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Gurken untermengen. Kalt servieren.
× How can I help you?