Strand in in der Provinz Genua, Ligurien

Straende in der Provinz Genua

Die Provinz Genua im östlichen Ligurien hat wunderschöne Strände zu bieten

Man findet zahlreiche naturbelassene Küstenabschnitte in den kleineren Ortschaften, romantische Buchten und wunderschöne Häfen. Die Ortschaften östlich von Genua gehören zur Riviera di Levante. Hier findet man bezaubernde Küsten und märchenhafte Landschaften. Das Küstengebiet der Provinz Genua wird in den Golf von Genua, den Paradiesgolf und den Golf des Tigullio unterteilt. Highlights in dieser Gegend sind die Hauptstadt Genua, die Halbinsel Portofino sowie die malerischen Buchten von Sestri Levante.

Cogoleto

Die Strände von Cogoleto erreichen Sie zum Beispiel mit dem Fahrrad aus Richtung Varazze kommend. Die alte Bahnlinie wurde hier zu einem ca. 5 km langem Radweg umgebaut und verbindet die beiden Ortschaften. Der Strand von Cogoleto befindet sich in der Ortsmitte und besteht vorwiegend aus Kies und Sand. Von dem Radweg aus lassen sich auch ruhigere steinige Badebuchten erreichen.

Arenzano

Arenzano ist der erste Badeort der Riviera di Ponente und liegt 20 km westlich von Genua. Der kleine Küstenort liegt eingebettet zwischen Bergen und Meer und bietet somit sowohl Strand- als auch Aktivurlaubern eine abwechslungsreiche Zeit. Der Sandstrand der Stadt ist gut gepflegt, an der Piazzale del Mare findet man einen freien Strandabschnitt. An der Strandpromenade findet man viele Cafés, Bars und Restaurants.

Ferienunterkünfte am Meer in Ligurien

Genua

Genua als Hauptstadt von Ligurien ist Kulturmittelpunkt der Region: zahlreiche Paläste, Kirchen, Museen und der Hafen bieten Besuchern aus aller Welt imposante Eindrücke. Der Küstenstreifen von Genua erstreckt sich über ca. 35 km. Östlich des Stadtzentrums lassen sich viele wunderschöne Strände und Badebuchten entdecken. Den Stadtteil Boccadeasse erreicht man mit einer 20minütigen Busfahrt. Hier findet man sich in einem kleinen italienischem Dorf wieder: ein kleiner charmanter Hafen, die typisch ligurische bunte Häuserfront und einer charmanten kleinen Bucht mit Kiesstrand. Fährt man noch weiter nach Osten erreicht man den langen Sand- und Kiesstrand Sturla sowie viele kleine Badebuchten in Genua Quarto dei Mille.

Bogliasco

In Bogliasco wechseln sich Strände und Klippen ab. Sie finden hier kleine, idyllisch gelegene Steinstrände. Die Wasserqualität ist gut, das Meer bietet eine angenehme Erfrischung und Strand und Meer sind ideal zum Surfen. Durch die ruhige Lage der kleinen Steinstrände bieten sie sich hervorragend zum Entspannen an. Direkt am Strand befindet sich zudem eine alte Römerbrücke, die sehenswert ist.

Sori

In Sori finden Sie sowohl einen schönen Sandstrand, als auch Kies- und Felsstrände. Diese Abwechslung macht einen entspannten und ruhigen Urlaub, auch fernab von anderen Touristen möglich. Das kühle Wasser mit guter Wasserqualität erfrischt Sie nach einem entspannten Sonnenbad. Um den Strand von Sori ranken sich viele Legenden, die berühmteste ist die der Steinstatue „Madonna del Pontin“. Diese Statue ist Legenden zufolge während der Geschichte des Ortes drei Mal verschwunden und jedes Mal wiederaufgetaucht. Heute kann man sie auf der Brücke am Strand besichtigen.

Strand in Sori, Ligurien

Recco

In Recco haben Sie wunderschöne Strände aus Kies, Stein und Felsen. Der Hauptstrand, Bagni Marina liegt zentral gelegen. Hier finden Sie Toiletten und Duschen direkt am Strand. Die Sauberkeit wird hier sehr groß geschrieben, die Wasserqualität ist sehr gut. Auch einen Sonnenschirmverleih gibt es am Bagni Marina. Wer es lieber ruhiger hat, findet einen idyllischen Platz zum Entspannen an den anderen kleinen Stränden im Umkreis des Ortes.

Camogli

In Camogli finden Sie einen schönen Felsstrand. Hier können Sie baden, entspannen, sich sonnen oder die Küste erkunden. Vom Strand aus erreichen Sie in wenigen Minuten die Innenstadt, der Blick vom Strand auf die bunte Häuserfassade des Ortes ist einmalig anzusehen. Auch den Hafen erreichen Sie in wenigen Fußminuten. Das Meer und die Küste rund um den Ort Camogli bieten zudem eine hervorragende Bade- und Tauchmöglichkeit.

Portofino

In Portofino gibt es schöne Stein- und Felsstrände. Hier können Sie in Ruhe entspannen, baden oder spazierengehen. In wenigen Minuten erreichen Sie vom Strand aus die Ortsmitte, auch der idyllische Naturhafen ist nicht weit. Da es nur sehr wenige Parkplätze in Portofino gibt, sollten Sie auf die öffentlichen Verkehrsmittel umsteigen. Die Wasserqualität ist hervorragend, zusammen mit den Städten Camogli und Santa Margherita Ligure verwaltet Portofino das Meeresschutzgebiet Portofino.

Zoagli

In Zoagli finden Sie neben Stein- und Felsstränden auch eine große Strandpromenade. Spazieren Sie entlang der Promenade und genießen Sie den einzigartigen Blick auf Küste und Meer. Das Meer vor Zoagli ist ideal zum Baden geeignet. Die Strände sind sehr sauber, die Wasserqualität ist gut- einem Badeausflug steht nichts mehr im Weg. Wenn Sie lieber abseits des Ortes an einen ruhigen Strand wollen, besuchen Sie die zahlreichen kleinen Buchten entlang der Küste. Hier können Sie an den Felsstränden ideal entspannen.

Chiavari

In Chiavari bietet der große Sandstrand im Zentrum der Stadt den perfekten Ort für einen entspannten Strandtag. Hier finden Sie Toiletten, Duschen und Strandschirmverleihe. Das klare Meerwasser mit guter Wasserqualität lädt zum Baden ein, der Sand bietet für kleine Kinder den perfekten Ort zum Graben und Buddeln. In wenigen Minuten sind Sie im Zentrum. Wenn Sie etwas abseits der Besucher baden möchten, bieten die kleinen Kies- und Steinstrände rund um den Ort, entlang der Küste, einen idyllischen und ruhigen Platz zum Baden und Entspannen.

Strand in Chiavari, Ligurien

Lavagna

In Lavagna finden Sie einen wunderschönen Sandstrand. Die sehr hohe Wasserqualität und die gute Qualität und Sauberkeit des Strandes werden regelmäßig ausgezeichnet und bietet so den perfekten Ort für einen aufregenden Strandtag. Egal ob zum Sonnen, zum Baden, zum Spazieren oder zum Spielen- der Strand in Lavagna bietet für jede Person die richtige Beschäftigung. Das blaue Wasser bietet die ideale Abwechslung und die perfekte Erfrischung. In wenigen Minuten sind Sie zu Fuß im Zentrum.

Strand in Lavagna, Ligurien

Sestri Levante

Der Sandstrand von Sestri Levante ist einzigartig. Der feine Sand und das blaue Meer mit sehr guter Wasserqualität bietet den perfekten Ort für einen schönen Strandtag. Genießen Sie den Ausblick über das Meer und die Küste und schlendern Sie am Strand entlang. Auch der Blick auf die schöne Häuserfassade des Ortes, die direkt an den Strand anschließt, ist einmalig. Auch Spaziergänge auf der langen Strandpromenade, direkt am Ort entlang bieten sich an. Hier kann man e-Bikes mieten und so die Küste erkunden. Besuchen Sie auch die anderen Buchten des Ortes und genießen Sie das klare Wasser.

Last Minute Ferienunterkünfte in Ligurien

Hundestrände in der Provinz Genua

Sind Sie auf Ihren Urlaub mit Ihrer vierbeinigen Freund? Erfahren Sie, wo die Hundestrände in der Provinz Genua sind.

Hundestrände in Provinz Genua

BlumenRiviera GmbH

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Ossannastraße 7
80999 München
Deutschland
(089)89223300
info@blumenriviera.de

11. Jan - 14. Okt | Mo. - Mi. & Fr. - Sa. 10-19 Uhr, So. 12 - 18 Uhr
15. Okt - 10. Jan | Mo. - Do. 14 - 18 Uhr

© 2000 - 2018 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend.

       
Last Update: 23.06.2018 04:36:49