Art der Unterkunft

Mehr Optionen

Informationen über Ferienhäuser in Bonassola und Ferienwohnungen in Bonassola

Genießen Sie Bonassola ein kleiner beschaulicher und verträumter Badeort der Riviera di Levante.

Bonassola

Bonassola

Bonassola

La Spezia

Kleines mittelalterliches Dorf am Meer

Vielfältige, wunderschöne Wanderwege bieten eine einzigartige Aussicht über Meer und Berge

Reise Tipps

Reise Tipps

Das idyllische Dorf Bonassola liegt an der ligurischen Küste nahe Levanto, in der Provinz La Spezia. Der malerische Ort verfügt über eine wunderschöne Bucht, die von steilen Klippen umgeben ist. Der saubere und breite Sandstrand und sein kristallklares Wasser ist zu einem der beliebtesten Ziele von Schwimmern und Schnochelern geworden. Die kleine Altstadt mit ihren engen Gassen lockt Besucher mit ihren kleinen Läden und Cafes. Ruhe und Ursprünglichkeit machen Bonassola zu einem Ort mit positiver und sympathischer Atmosphäre.

Urlauber verbringen hier einen Urlaub zwischen Bergen und Meer in einer einzigartigen Landschaft und vielseitiger Vegetation.  Wanderwege und Radwege ziehen sich quer durch das ganze Gebiet und machen die Natur Liguriens für jeden Besucher zugänglich.  Eine schöne Radtour bietet die Strecke Pista Ciclabile mit einer Länge von insgesamt 26 km zwischen San Lorenzo al Mare und Ospedaletti. Zu empfehlen ist auch die leichte Wanderung von Levanto nach Bonassola (1 Stunde), entlang der antik-römischen Straβe mit herrlichem Ausblick über Küste und Meer. Ebenfalls schön ist die Wanderung von Framura, durch die einsame Fels- und Waldlandschaft nach Bonassola führt (2 Stunden).

Ein besonderes Highlight des Dorfes ist die Kirche der Madonna della Punta, auf dem Felsenriff des westlich gelegenen Kaps. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Rundblick über die ganze Umgebung von Punta Mesco bis nach Portofino. Außerdem ist auch die Pfarrkirche von Santa Caterina  aus dem 16. Jahrhundert definitiv einen Besuch wert. Die schöne Fassade und der Glockenturm mit buntem Marmorstein machen die Kirche zu einem eindrucksvollen Unikat. Der Arduino Turm und die Überreste der Festung gegen die Piraten lassen die Urlauber zudem in die Geschichte Bonassolas zurück reisen. Die Ortschaft eignet sich optimal für einen Urlaub in einem Ferienhaus.

Geschichte

Geschichte

Bonassola wurde im Mittelalter gegründet. Die Bewohner des Dorfes lebten hauptsächlich von Fischerei und Landwirtschaft. Durch den kleinen Hafen konnte auch Handel betrieben werden und Bonassola exportierte hauptsächlich Olivenöl, Kastanien und Wein. Bonassola wurde Teil der Republik Genua. 1560 kam es zu mehreren Überfällen durch Piraten, viele Einwohner wurden entführt.

Die Wirtschaft kam vorallem durch den Anbau von Wein, Zitronen, Maulbeeren und Feigen in Schwung. Auch Ölmühlen wurden im Gebiet um Bonassola errichtet. Durch die Schiffsfahrt kam es zu einem Bevölkerungsanstieg und die Wirtschaft florierte.

Durch die Besatzung der französischen Truppen stockte die Wirtschaft und Bonassola wurde 1805 Teil des Ersten Französischen Reichs. 1832 wurde durch Zufall beim Straßenbau Marmor entdeckt. Dadurch bekam die Wirtschaft erneuten Aufschwung, da Steinbrüche mit Arbeitern nach Bonassola kamen. 1861 wurde Bonassola Teil des italienischen Königreichs.

1872 wurde Bonassola an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Im 20. Jahrhundert stockte die Wirtschaft in Bonassola. Im 1. Weltkrieg wurde ein Frachter vor der Küste von Bonassola versenkt. Im 2. Weltkrieg wurde Bonassola von amerikanischen Soldaten besetzt, um den Eisenbahntunnel zu sprengen.

Das Eisenbahnnetz wurde nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgebaut und erweitert. 

Erreichbarkeit

Erreichbarkeit

Bonassola ist eine Ortschaft in der Provinz La Spezia welche in der Region Ligurien liegt. In der Nähe von Bonassola sind noch mehrere Ortschaften wie: Costella (1,6 km), San Giorgio (5,9 km) und Scernio (2,6 km). Nehmen Sie von Genua aus kommend die Autobahnabfahrt Deiva Marina fahren Sie auf der SP40 bis Sie SP 41 und dannach SP42 wird bis Bonassola.

© 2000 - 2019 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend..

Last Update: 17.04.2018 01:05:46