Art der Unterkunft

Mehr Optionen

Informationen über Ferienhäuser in Borgio Verezzi und Ferienwohnungen in Borgio Verezzi

Besuchen Sie die Tropfsteinhöhlen von Borgio Verezzi in Ligurien, Italien.

Borgio Verezzi

Fantastischer Meerblick von der Piazza Sant'Agostino in Borgio Verezzi Atemberaubende Panoramablick von Borgio Verezzi in Ligurien Malerische Ansicht des Ferienortes Borgio Verezzi Romantische Gasse in Borgio Verezzi, Ligurien Eine Kirche in Borgio Verezzi, Ligurien Piazza Sant'Agostino in Borgio Verezzi, Ligurien

Borgio Verezzi

Savona

Schöner, touristischer Küstenort

Die große Strandpromenade lädt zum Eisessen und Spazieren gehen ein

Reise Tipps

Reise Tipps

In Borgio kann man die Wallfahrtskirche Santuario del Buon Consiglio bewundern, dessen Originalstruktur  auf das 10. Jh zurückgeht und die Kirche S. Pietro, die Ende des 18. Jahrhunderts erbaut wurde. Geht man das kleine Dorf Verezzi hinauf, kann man sich an dem herrlichen Panorama  mit seinen vier sarazenischen Dörfern erfreuen: Poggio, Piazza, Roccaro und Crosa. Diese bewahren die antiken Landschafts- und Architekturelemente der kleinen Dörfer der ligurischen Riviera. Östlich des bewohnten Gebiets öffnet sich die Höhle von Valdemino, die mit ihren besonders interessanten Stalagtiten- und Stalagmitenkonkretionen dem Raum eine phantastische Atmosphäre verleiht.

Außderdem sollten Besucher unbedingt die Madonna del Buon Consiglio besuchen. Die Kirche ist dreischiffig, in romanisch-gotischem Stil mit einem gotischen Glockenturm mit zwei  zweibögigen Ordnungen  und einer polygonalen Pyramidenspitze. Der Arkadengang ist aus dem 17. Jh. Der Hauptaltar ist aus dem Jahr 1721. Die Kirche wurde zum Oratorium Santo Stefano, Sitz der gleichnamigen Bruderschaft im Jahre 1808. 1960 wurde es dank des Eingriffs von Pabst Johannes XXIII dann zur Wallfahrtkirche der Madonna del Buon Consiglio. Im Innenraum wird das Giovanni Carlone zugeschriebene Leinwandgemälde mit den Heiligen Biagio, Apollonia und Lucia aufbewahrt.

Besondere Veranstaltungen der Stadt ist das Fest der Madonna del Buon Consiglio am 25. April, und in bezaubernden Fraktion Piazza, die einer der schönsten Panoramaterassen auf das Meer der Riviera besitzt, das schon seit Jahrzehnten stattfindende Theaterfestival.

Die Höhlen gehören zu einem Komplex von Sälen und Gängen, die sich kilometerlang unter dem Dorf von Borgio entlangziehen. Die Touristentour, die 1970 erfunden wurde, verläuft über zirka 800 m im Innern von großen Sälen, die bemerkenswert reich an Konkretionen jeder Form sind, was auf die in kleinen Mengen im Kalkgestein des Felsens enthaltenen Mineralien zurückzuführen ist.  Von der Decke hängen die “Spaghetti”, fadenförmige Stalagtiten, die vibrieren; man trifft auf Figuren, die scheins von einem visionären Bildhauer geschaffen wurden, wie das Kamel, die Büste von Pabst Johannes, die Lanterne, den Samurai. Ein großer Anziehungspunkt sind die unbeweglichen und glasklaren Wasser der inneren Seen. Der Eingang liegt 36 m über dem Meeresspiegel, die Innentemperatur liegt konstant bei 16 ° C bei einer Luftfeuchtigkeit von 90 %. Mit der Führung von Speleologielehrern kann man einen weiteren Teil des kilometerlangen Labyrinths besuchen. Mehr Informationen zu den Höhlen finden Sie hier.

Geschichte

Geschichte

Borgio Verezzi ist ein nur einige Schritte vom Meer entferntes antikes Dorf mit 2298 Einwohnern. Seinen Namen verdankt es den zwei Zentren, aus denen es besteht: Borgio längs der Küste und dem höher gelegenen Verezzi. Erste Dokumentierungen zur Geschichte von Borgio gehen auf das Jahr 181 v. Chr zurück und berichten über das einzige Gefecht auf offenem Feld zwischen dem ingaunischen und dem römischen Heer, das in der Ebene zwischen Borgio und Pietra Ligure stattfand. 1885 wurde die Verbindungsstraße zwischen Borgio und Verezzi eingeweiht, die dann  1933 zu einer einzigen Gemeinde zusammen geschlossen wurden. Heutzutage ist die Stadt voller kleiner Restaurants und Läden, und überzeugt seine Besucher mit wunderschönen Wander- und Radwegen die in der Natur und durch die Stadt von Sehenwürdigkeit zu Sehenwürdigkeit leiten.

Erreichbarkeit

Erreichbarkeit

Borgio Verezzi ist eine Ortschaft in der Provinz Savona welche in der Region Ligurien liegt.In der Nähe von Borgio Verezzi sind noch mehrere Ortschaften wie: Finale Ligure (3,3 km), Pietra Ligure (2,8 km) und Verezzi (1,6 km). Nehmen Sie auf der E80 die Autobahnausfahrt Pietra Ligure und fahren Sie auf der SS1 in Richtung Genova nach Borgio Verezzi.

© 2000 - 2019 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend..

Last Update: 17.04.2018 01:05:46