Dieser Stadtteil gehört zur Stadt  
Imperia (City)

Idyllisches Dorf inmitten von Olivenhainen

Spazieren Sie durch die grüne Natur und erholen Sie sich in der malerischen Idylle

In Moltedo können Sie die wunderschönen Olivenhaine besichtigen, die rund um das Dorf angebaut sind. Früher war Moltedo eines der Hauptzentren des Olivenhandels. Streifen Sie durch die grünen Haine und erholen Sie sich in der sanften Berglandschaft. Auch als Ausgangsort für Wander-und Radtouren ist Moltedo ideal. Von hier aus können Sie auf lange Wanderungen und Touren in das Hinterland starten. Auch zur Provinzhauptstadt Imperia sind es nur wenige Fahrtminuten.

Moltedo wurde bereits im frühen Mittelalter besiedelt. Die Bewohner lebten hauptsächlich durch den Olivenanbau und der Landwirtschaft. Moltedo gehörte damals zu einen der Zentren des Olivenanbaus. Im 12. Jahrhundert wurden sie Teil der Provinz Imperia. Durch die Nähe zur Küste profitierten Sie durch die Handelsmöglichkeiten, wurden jedoch auch häufig Ziel von Piratenangriffen. Ab 1861 wurde Moltedo Teil des Königreichs Italien. 




mehr Ferienwohnungen - Ferienhäuser in Moltedo

BlumenRiviera GmbH

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Ossannastraße 7
80999 München
Deutschland
(089)89223300
info@blumenriviera.de

11. Jan - 14. Okt | Mo. - Mi. & Fr. - Sa. 10-19 Uhr, So. 12 - 18 Uhr
15. Okt - 10. Jan | Mo. - Do. 14 - 18 Uhr

© 2000 - 2018 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend.

       
Last Update: 18.06.2018 05:43:50