Art der Unterkunft

Mehr Optionen

Informationen über Ferienhäuser in Diano San Pietro und Ferienwohnungen in Diano San Pietro

Annie Hawes hat Diano San Pietro mit Ihrem weltweiten Bestseller "Die Oliven von San Pietro" berühmt gemacht.

Diano San Pietro

Wunderschöner Blick über die Stadt von Diano san Pietro Eine tolle Kirche in Diano San Pietro, Ligurien Blick auf das malerische Dorf Diano San Pietro Olivenmühle Antico Frantoio in Diano San Pietro Eine Kirche in Diano San Pietro, Ligurien Diano San Pietros Kirche

Diano San Pietro

Imperia

Kleines Dorf mit historisch wertvoller Kirche

und den berühmten Oliven

Reise Tipps

Reise Tipps

Das Zentrum Diano San Pietros

Am östlichen Ende der Provinz Imperia liegt das in sieben verschiedene Weiler unterteilte Diano San Pietro. Das Zentrum befindet sich bei der Pfarrkirche, welche den Heiligen Peter und Paul geweiht ist. Diese wurde Mitte des 18. Jahrhunderts wieder neu im Barockstil aufgebaut. Der mauergesäumter Vorplatz erinnert noch immer an die Zeiten, als die Bevölkerung sich vor den Piratenangriffen zu schützen hatte. Nachdem San Pietro dem strategisch günstiger gelegenen Diano Castello unterstellt worden war, verlor seine Kirche die Taufbefugnis, behielt aber das Privileg, dass Prälate und Priester des gesamten Tals zu Ostern und Pfingsten hier Messen abhalten durften. Die Pfarrkirche lockt jedoch auch viele Besucher durch den vielbildrigen Altaraufsatz, von Antonio Brea, Madonna della Consolazione aus dem Jahr 1518, dem original erhaltenen Glockenturm aus dem Spätmittelalter, einem aus dem 9.Jahrundert stammenden Taufbecken, sowie einer sehr schönen Marmorkanzel aus dem 17. Jahrhundert.  Sie wurde zu einer der bedeutendsten Kirchen in dieser Gegend.

Entlang des Rio San Pietros

Von Diano San Pietro führt eine Straße entlang des gleichnamigen Flüsschens Rio San Pietro nach Diano Borganzo, dessen Ortschaften alle an einem Steilhang liegen. Die meisten dieser Ortschaften enthalten prunkvolle Kirchen, die es zu besichtigen lohnt. In dem winzigen Ort Roncagli führt eine mittelalterliche Brücke über den Rio San Pietro, von wo es weiter nach Virgili und Diano Arentino geht. Außerhalb des Ortes kann man nach der Brücke über den Rio San Pietro zum Ort Colla mit der erst kürzlich restaurierten Wallfahrtskirche Madonna della Neve spazieren. In der Kirche von Borganzo, die der Jungfrau Maria geweiht ist, befindet sich ein wertvoller Flügelaltar von Antonio Brea mit einer Darstellung der Madonna della Consolazione aus dem Jahr 1518. Bei Roncagli führt eine antike Brücke in Form eines Eselrückens über den San Pietro.

Die Oliven von San Pietro

Dies ist nicht nur der Titel eines weltweiten Bestsellers von Anni Hawes. In diesem Bestseller wird das Leben in San Pietro mit seinen etwas schrulligen Bewohner und Gebräuchen beschrieben, wodurch Diano San Pietro berühmt wurde.

Doch hinter diesem Buchtitel steckt noch mehr: Der gleichnamige Fluss Rio San Pietro teilt San Pietro in zwei Ortsteile, die Sonnen- und die Schattenseite und treibt gleichzeitig zahlreiche Ölmühlen durch seine Wasserkraft an. Im gesamten Tal gibt es zahlreiche Ölmühlen für die Herstellung des bekannten Olivenöls aus der Olivensorte Taggia. Zusätzlich wird Gemüse, Obst und Basilikum angebaut, aus dem ein ortstypischer Likör zubereitet wird. Unter den zahlreichen Sommerfesten ist das Fest mit den Trenette al Pesto das berühmteste. Zur Abrundung dieses vorzüglichen Nudelgerichts gibt es einen klassischen Wein aus den lokalen Weinkellern, den Pigato.

Ausflügsmöglichkeiten

Diano San Pietro ist ein optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge - sowohl ans Meer, als auch für Wander- oder Fahrradtouren.

Diano San Pietro liegt im Hinterland von Diano Marina. Den Küstenort erreichen Sie in wenigen Autominuten oder mit dem Fahrrad. In Diano Marina haben Sie eine sehr gute Infrastruktur mit unzähligen Restaurants, Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. In der Nähe gibt es einen Tennisplatz,einen Fahrradverleih, die Möglichkeit Bowlen zu gehen und vieles mehr.

Aber auch Ausflüge in die Berge sind reizvoll. Ob zu Fuss, mit dem Mountainbike oder mit dem Auto - hier können Sie die Ruhe und die Natur genießen.  Entdecken Sie schöne Olivenhaine, Wanderwege und kleine Bergdörfer!

Restaurants und Abends in Diano San Pietro

Traditionelle ligurische Küche und hausgemachte Pasta finden Sie im Restaurant “Paolo e Maria” in dem Weiler Diano Borganzo.

Die Trattoria “La Campagnola” hat unter anderem Wildgerichte auf der Speisekarte, aber auch vegetarische Gerichte und hausgemachte Pasta.

Nach dem Essen können Sie den Abend mit einem Glas Wein auf Ihrer Terrasse Ihrer Ferienunterkunft ausklingen lassen oder mit einem Spaziergang durch den Ort und durch die Olivenhaine.

In der Nebensaison (ab Oktober) bietet die Diskothek “Pop Vintage” im Stil der 80er Jahre (Via Seassari Ughi 2) in Diano San Pietro eine Alternative zum Ausgehen.

Geschichte

Geschichte

Das Dorf bietet eine historische Kirche und mittelalterliche Gemäuer. Diano San Pietro wurde während der römischen Kaiserzeit gegründet.

Im Mittelalter gehörte die Stadt der Domäne Clavesana an, bis der Ort an die Republik Genua verlauft wurde. Nach dem Fall der Republik Genua kehrte Diano San Pietro in die ligurische Republik zurück. Seit 1803 ist der Ort eine der Hauptzentrum für die Olivenkultur. 1805 traten sie in das Erste Französische Reich ein. 1815 wurden sie Teil des Königreichs Sardinien und ab 1861 in das Königreich Italien eingefügt. 1925 wurde die vorher unterdrückte Gemeinde wieder autonom. Diano San Pietro war von 1973 bis 2011 Teil der Berggemeinschaft Olive und Alta Valle Arroscia.

Erreichbarkeit

Erreichbarkeit

Diano San Pietro gehört zu den Gemeinden Borganzo, Camporondo, Colla, Besta, Diano Borello, Diano Roncagli und Moltedo und ist eine Ortschaft in der Provinz Imperia welche in der Region Ligurien liegt. In der Nähe von Diano San Pietro gibt es noch mehrere Ortschaften wie: Diano Castello (2,6 km), Monade Santa Lucia (4,6 km), Muratori (5,9 km). Fahren Sie die Autbahnabfahrt San Bartolomeo al Mare ab folgen Sie der SP34 bis zur SS1 fahren Sie in diese nach rechts ein und folgen ihr bis zum Grand Hotel Diana Majestic biegen Sie rechts ab und gleich wieder links in die Via Saponiera fahren Sie diese bis zum Ende und dann wieder rechts nun folgen Sie der SP36 bis Sie in Diano San Pietro sind.

Ca Gianca 1

Ferienwohnung Ligurien in Ligurien Imperia (Diano San Pietro)

Garten, Autostellplatz, Balkon, Terrasse, BBQ, Spielplatz, Garten bzw. Terrassenmöbel, Sat/TV, Spülmaschine, Idyllisch am Hang gelegene Wohnung mit guter Ausstattung 2 Schlafzimmer Kinderspielplatz Terrasse Schwimmbecken Garten mit BBQ

Swimming Pool
Pets not allowed
Dishwasher
SAT/TV
Internet
Parking space
BBQ
Details ansehen

Ca Gianca 2

Ferienwohnung Ligurien in Ligurien Imperia (Diano San Pietro)

Garten, Autostellplatz, Balkon, Terrasse, BBQ, Spielplatz, Garten bzw. Terrassenmöbel, Sat/TV, Spülmaschine, Idyllisch am Hang gelegene Wohnung mit guter Ausstattung Kinderspielplatz Schwimmbecken Garten mit BBQ Grosser Balkon mit traumhaftem Meerblick

Swimming Pool
Pets not allowed
Dishwasher
SAT/TV
Internet
Parking space
BBQ
Details ansehen

Il Portico 1

Ferienwohnung Ligurien in Ligurien Imperia (Diano San Pietro)

Verfügbarkeit, kleiner Garten, Autostellplatz, Terrasse, Garten bzw. Terrassenmöbel, Sat/TV, Ligurisches Haus Terrasse Panoramablick

Pets allowed on request
SAT/TV
Parking space
Details ansehen

Il Portico 2

Ferienwohnung Ligurien in Ligurien Imperia (Diano San Pietro)

Verfügbarkeit, Autostellplatz, Balkon, Garten bzw. Terrassenmöbel, Sat/TV, Ligurisches Haus 2 Schlafzimmer Balkon Panoramablick

Pets allowed on request
SAT/TV
Parking space
Details ansehen


© 2000 - 2019 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend..

Last Update: 17.04.2018 01:05:46