Art der Unterkunft

Mehr Optionen

Informationen über Ferienhäuser in Recco und Ferienwohnungen in Recco

Traumhafte Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Recco auf BlumenRiviera.de: Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für den Recco - Urlaub beim Spezialisten buchen! Schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf BlumenRiviera.de finden Sie die richtige Genua Provinz - Ferienunterkunft.

Recco

Familie spielt auf Steinen in der Nähe des Meeres in Recco Eine schöne Aussicht auf Recco und seinen Strand Ein Turm direkt am Meer in der Stadt Recco in Ligurien Eine alte Kirche in Recco Malerische Ansicht des Ferienortes Recco Ein Mann angelt auf einem Stein in Recco Schöne Ansicht auf das Meer von Recco

Recco

Genova

Charmantes Küstenstädtchen in hügeliger Landschaft

Überregional bekannt ist Recco für seine berühmten Focaccias mit Recco Käse

Reise Tipps

Reise Tipps

In einer kleinen Bucht zwischen Sori und Portofino liegt Recco. Die Stadt ersteckt sich bis zur Mündung des gleichnamigen Flusses in den Golfo Paradiso und ist heute ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt. Durch zahlreiche Geschäfte aller Art lockt diese lebhafte Stadt reichlich Besucher an.

Sehenswert sind die vielen Kirchen von Recco, wie zum Beispiel die Pfarrkirche Santi Giovanni Battista e Giovanni Bono, die nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgebaut und restauriert wurde.

Auch das Kloster San Francesco aus dem 15. Jahrhundert wurde nach dem Krieg wieder aufgebaut und ist einen Blick wert.

Spezialitäten:

Recco verdankt ihn vor allem seiner weltberühmten Focaccia con Formaggio. Diese besteht aus sehr dünnem, frischem Brot, welches eine Frischkäseschicht umgibt. Jene verleiht der Focaccia einen sehr individuellen Geschmack.

Feste in Recco:

Am 4. Sonntag im Mai wird dieses Gericht mit der Festa della Focaccia groß gefeiert. Außerdem zählt die Trofiette mit Pesto zu den Top-Favoriten. Ein beinah ebenso berühmtes Spektakel ist die Sagra del Fuoco (7./8. September), die zu Ehren der Madonna del Suffragio stattfindet. Dieses ist ein kulinarisches Fest mit eindrucksvollen Feuerwerken und köstlichem Gourment-Essen. Feiern Sie hier gemeinsam mit den Recchesi, wie die Bewohner Reccos gerne genannt werden, und genießen Sie einen unvergesslichen Abend.

Strände:

Die Stände und Felsbuchten bieten den perfekten Ort für einen Badeurlaub, genauso wie die Hügel am Stadtrand eine geeignete Location für Wanderungen darstellt. Viele Wanderwege führen durch die Hügellandschaft mit wundervollem Panoramablick auf die Küste.

Sport in Recco:

Genauso bekannt ist die Stadt für sein überaus erfolgreiches Wasserball-Team. Schon 22 mal hat das Pro Recco die nationalen Meisterschaften gewonnen. Das letzte mal im Jahr 2008. Doch nicht nur für Wasserball-Begeisterte ist Recco ein beliebtes Ziel. Surfer sehen den Strand von Recco als wahren Surfspot an!

Geschichte

Geschichte

Recco wurde als vorrömisches Dorf gegründet und von den Römern erobert. Der Ort wurde zu einer wichtigen Festung an der berühmten „Via Aurelia.“ Im Mittelalter bildete sich die erste Gemeinde und die erste Kirche wurde vom Bischof von Genua gebaut. Recco wurde im 12. Jahrhundert Teil der Republik von Genua.

Im 16. Jahrhundert gab es zahlreiche Angriffe und Überfälle der Sarazenen. Durch die Nähe zum Meer wurde Recco Teil der Marineindustrie, vorallem im Bau von Schiffen, Segelschiffen und Galeeren, die zur Flotte der Republik Genua hinzugefügt wurden.

Durch die französische Besatzung wurde Recco Teil der ligurischen Republik und wurde ab 1805 Teil des Ersten Französischen Reichs. Ab 1861 gehörte Recco zum Königreich Italien.

Durch Luftangriffe im 2. Weltkrieg wurde die Stadt schwer beschädigt, insgesamt kam es zu rund 27 Angriffen, bei dem es viele Opfer und Verletzte gab. Rund 90% des Ortes wurden schwer beschädigt und zerstört. Hauptziel der Angriffe war die Eisenbahnbrücke. Durch ihre Zerstörung wurde das gesamte Gebiet von der Region abgeschnitten. Nach dem Krieg wurde die Stadt wieder aufgebaut.

Erreichbarkeit

Erreichbarkeit

Recco ist eine Ortschaft in der Provinz Genova welche in der Region Ligurien liegt. In der Nähe von Recco sind noch mehrere Ortschaften wie: San Bartolomeo (7,3 km), Ruta (3,9 km) und Bogliasco (7,3 km). Nehmen Sie von Genua aus kommend die Autobahnausfahrt Recco.

Dependance Villa Royal

Ferienhaus Italien Ferienwohnung in Ligurien Genova (Recco)

Verfügbarkeit: 22.05.2019 - 22.06.2019

Verfügbarkeit, Grillen erlaubt, Autostellplatz, Balkon, Terrasse, Privatstrand, BBQ, Felsstrand, Sandstrand, Garten bzw. Terrassenmöbel, Sat/TV, Spülmaschine, Privatstrand mit Bootshaus traumhafter Meerblick große Terrassen 4 Schlafzimmer 3 Bäder WIFI

Pets allowed on request
Dishwasher
SAT/TV
Parking space
BBQ
Details ansehen


© 2000 - 2019 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend..

Last Update: 17.04.2018 01:05:46