Perinaldo

Imperia

Der kleine, mittelalterliche Ort thront auf einem Bergrücken

Entdecken Sie die alte Burg der Cassinis und bewundern Sie die atemberaubende Aussicht

Sollten Sie Ihren Ferienhaus Urlaub in Perinaldo verbringen, dann dürfen Sie nicht die Sternewarte verpassen. Das Bergdorf steht ganz im Zeichen der Sterne. Neben unterschiedlichen Veranstaltungen zum Thema Astronomie, gibt in in Perinaldo eine tolle Sternenwarte zu besichtigen. Perinaldo wird auch Poggio delle Stelle genannt, was übersetzt bedeuetet Sternenhügel. Hier wurde zu Ehren eines großen Astronomen Gian Domenica Cassini (1625-1712), der in Perinaldo geboren wurde, 1989 eine Sternwarte errichtet. Das Observatorium ist zu interessanten Beobachtungen das ganze Jahr über für Besucher geöffnet. Neben vielen Erläuterungen zu den unterschiedlichsten Sternen, können die Gäste spannende Spaziergänge durch die Planeten machen.

Öffnungszeiten: Besichtigungen täglich von 9:00 –- 12:30, 16:00 –- 21:00

Führungen: monatlich individuell, auch private Führungen buchbar

Adresse: Piazza Mons. Rossi, 1

Telefon: 0039 348 5520554

Eintrittspreise: Erwachsene 6 €€ - Kinder 4 € €

Parkplätze für die Sternwarte befinden sich unterhalb der Piazza oder auf der Rückseite des Dorfes. Ebenfalls befindet sich an der Piazza ein Restaurant, sowie einige kleine Cafes an der Durchfahtsstraße.

Perinaldo liegt auf einem Grat zwischen dem Tal des Rio Merdanzo, einem Zufluß des Nervia, und dem Tal des Flusses Verbone. Um das Jahr 1000 erwarb der Graf Rinaldo di Ventimiglia das antike Villam Junchi, um eine neue Burg zu bauen. Die Bewohner zogen in den Schutz der auf der Anhöhe neu erbauten Burg, die den Namen "Podium Rainaldi" erhielt. Im Jahre 1288 ging die Festung an Oberto Doria. Im 16. Jahrhundert wurde Perinaldo, das nun mehr mit den Savoia verbündet war, in den Krieg zwischen die Piemontesen mit den Genuesen verwickelt.

Die süßen Gassen Perinaldos laden zum Flanieren ein. Der historische Ortskern mit seinen verwinkelten Gassen hat sich den Charme des Podium Rainaldi erhalten. Dank seiner einzigartigen und strategischen Position ist Perinaldo die Kreuzung von Straßen und Wegen mit der Natur. Ideal ist der spektakuläre Panoramablick auf das Meer und die Alpen. Perinaldo ist definitiv ein Besuch wert.

Die zu der Pronvinz Imperia gehörende Gemeinde Perinaldo liegt 572 Meter über dem Meeresspiegel, von wo aus man einen herrlichen Panoramablick hat. Erbaut wurde das Bergdorf um 1000 auf den alten Ruinen von Graf Rinaldo dem Grafen von Ventimiglia. Es war einst das Podium Rainaldi.

Im Jahre 1622 wurde Gian Domenico Cassini geboren, ein Astronom und Wissenschaftler in Frankreich am Hofe von Luigi XIV. Cassini studierte sehr lange den Saturn und entdeckte einige der Satelliten sowie den Leerraum zwischen den Ringen (den "Leerraum von Cassini"). Es ist nicht genau bekannt, ob er hier geboren wurde, mit Sicherheit hat er jedoch in der Villa der Maraldi gelebt und gearbeitet, und diese Familie setzte sein Werk mit Giacomo Filippo und Gian Domenico fort. In derselben Villa hielten sich auch Napoleon und der General Massena auf.

Perinaldo ist eine Ortschaft in der Provinz Imperia welche in der Region Ligurien liegt. In der Nähe von Perinaldo gibt es noch mehrere Ortschaften wie: Apricale (8,8 km), Seborga (16,1 km), San Romolo (9,5 km). Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Bordighera fahren Sie in Richtung Bordighera dann auf der SS1 bis Vallecrosia nun rechts ab auf die SP59 vorbei an San Biaggio della Cima bis Perinaldo.



mehr Ferienwohnungen - Ferienhäuser in Perinaldo

BlumenRiviera GmbH

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Ossannastraße 7
80999 München
Deutschland
(089)89223300
info@blumenriviera.de

11. Jan - 14. Okt | Mo. - Mi. & Fr. - Sa. 10-19 Uhr, So. 12 - 18 Uhr
15. Okt - 10. Jan | Mo. - Do. 14 - 18 Uhr

© 2000 - 2018 BlumenRiviera GmbH Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Irrtümer und Änderungen vorbehalten, Angebot freibleibend.

       
Last Update: 23.06.2018 04:32:12